sitemap   |   suche   |   dank  
  100 Jahre SpVgg   startseite » berichte » 100 jahre spvgg
  100 Jahre SpVgg     Der Gründer     Der Trainer     Der Beste     Der Weltmeister     Der Rekordler     Der Präsident  

Der Präsident - Die Fusion als Chance

Helmut Hack
Helmut Hack
Mag sein, dass ohne sein Zutun das Jubiläum gar nicht mehr gefeiert worden wäre. Als Helmut Hack 1995 zum ersten Mal mit Plänen an die Verantwortlichen der SpVgg Fürth herantrat, gemeinsame Sache mit dem TSV Vestenbergsgreuth zu machen, sah es um den Fortbestand des Kleeblatts nicht sonderlich gut aus. Hacks Vision einer Ehe zwischen den beiden Regionalliga-Konkurrenten klang zunächst abenteuerlich, doch Edgar Burkart, der Kleeblatt-Chef, begriff die Dimension der Chance, die sich beiden Vereinen eröffnete. Im Doppelpass mit Burkart hob Hack die SpVgg Greuther Fürth aus der Taufe. Das Jahr 1996 markiert den Wendepunkt in der Geschichte des Kleeblatts. Hack, im Verbund als Visionär und Macher die treibende Kraft, schlug einen Erfolgsweg ein. Dass der Sportpark Ronhof mit dem Playmobil-Stadion wieder vor einer guten Zukunft steht und die Fürther Fußballer nach Jahrzehnten zumindest wieder ans Tor der Erstklassigkeit klopfen, ist sein Verdienst.

Jürgen Schmidt