sitemap   |   suche   |   dank  
  Umbau 1999   startseite » sonstiges » umbau 1999
Nach dem ersten Umbau des Ronhof 1997, wurde im Sommer 1999 im Playmobilstadion auch die Südkurve neu gestaltet und erstmals ein Flutlicht installiert. Den Ablauf der Bauarbeiten kann man in den folgenden Nachrichten aus dem Jahr 1999 verfolgen.
26.06.1999 - Zäune und Werbebanden abgebaut
Heute wurde der Startschuss für den Umbau der Südkurve gegeben. Die Werbeschilder und die Einzäunung sind bereits fast vollständig abgebaut. Die Elektronik ist deinstalliert. Beim Abbau tauchen auch ganz alte Werbungen, wie die von "Deutscher Herold " auf.
    Weitere Bilder »    
28.06.1999 - Der Bagger rollt an
Gegen 16:30 Uhr haben die Abrissarbeiten begonnen! Der Bagger wird innerhalb von ca. drei Tagen die alten Sandränge vollständig abtragen. Einige Schaulustige, u.a. Geschäftsführer Wolfgang Gräf, verfolgten die Arbeiten.
    Weitere Bilder »    
29.06.1999 - Bäume gefällt
Neben den Rängen müssen auch die Bäume am westlichen Ende der Südkurve weichen. Die alten Kassenhäuschen im Südbereich werden demontiert.
    Weitere Bilder »    
30.06.1999 - Reger LKW-Verkehr im Laubenweg
Tonnenweise wird der Sand der Südränge von mehreren Lastern abtransportiert. Die Bäume sind mitsamt den Wurzeln bereits verschwunden.
    Weitere Bilder »    
02.07.1999 - Planierung des Untergrundes
Der angelieferte Kies wird verteilt und das Boden reich verdichtet. Somit ist ein sicherer Stand für die neuen Tribünen gewährleistet.
    Weitere Bilder »    
19.07.1999 - Das Flutlicht wird installiert
Nachdem in den vergangenen Tagen die Teile für die Flutlichtmasten angeliefert wurden, begann man heute mit dem Aufstellen der Masten. Das Regenbogen-Flutlicht kann durchaus als ein neues Wahrzeichen der Stadt gesehen werden.
    Weitere Bilder »    
26.07.1999 - Ein Blick von oben
Der Ronhof aus der Vogelperspektive. Von Flutlichtmast Nr. 1 wurde erstmals von oben auf das Spielfeld fotografiert.
    Weitere Bilder »    
29.07.1999 - Die Südkurve wächst
Heute begannen die belgischen Arbeiter mit dem Aufbau der Stahlkonstruktion. Die gleichen Tribünen werden bei verschiedenen Formel 1-Rennen genutzt.
    Weitere Bilder »    
04.08.1999 - Flutlicht brennt
Es werde Licht. Heute wurde zum ersten Mal das Flutlicht ausprobiert. Bis spät in die Nacht wurde die Nordstadt ausgeleuchtet.
    Weitere Bilder »    
13.08.1999 - Sitzreihen angebracht
Nachdem in den letzten Tagen der Vorbereich der Südkurve geteert wurde, geht es jetzt mit großen Schritten an die Vollendung der Sitzplätze in der Südkurve. Passung zur Gegengerade werden die Sitzplätze wieder in Blau gehalten.
    Weitere Bilder »    
16.08.1999 - Flutlicht wird justiert
Um eine optimale Ausleuchtung des Stadions zu gewährleisten, wurde am Abend das Flutlicht angeschalten. Mittels Markierungen auf dem Spielfeld wurde die einzelne Lichtstärke in den Arealen gemessen und angepasst.
    Weitere Bilder »    
19.08.1999 - Der Countdown läuft
Kurz vor dem Spiel gegen den 1.FC Köln sind die restlichen Sitzschalen geliefert worden. die Verkleidung der Südkurve wurde angebracht und die Werbebanden installiert. Der Kassenbereich ist fertiggestellt.
    Weitere Bilder »    
20.08.1999 - Die Eröffnung
Bis zur letzten Minute wurde an der Fertigstellung der Südkurve gearbeitet. Daher wurden die Stadiontore auch nicht um 17 Uhr, sondern erst eine Viertelstunde später geöffnet. Vor dem Spiel geriet Präsident Helmut Hack ins Schwärmen. „Zwei Jahre und einen Monat nach dem Umbau 1997 erfüllt sich für uns der Traum vom Flutlicht. Unser Stadion ist zum Verlieben schön geworden. Ganz egal wie das Spiel auch ausgeht, heute ist ein großer Tag für die SpVgg“, sagte er, auch mit Blick auf die neuen Ränge in der Südkurve. Architekt Walter Beck konnte sich bei der Übergabe ein Wortspiel nicht verkneifen. „Die Flutlichtmasten haben im Innern einen eingebauten Aufstieg“, meinte er. Gelänge dieser sportlich, so würde ein weiterer Fürther Traum in Erfüllung gehen. In der Halbzeit das Spieles war es dann so weit. Zum ersten mal in der Geschichte der SpVgg wurde im Ronhof bei einem Spiel das Flutlicht eingeschalten. Ein einmaliges Erlebnis! Nach dem Ende der Begegnung wurde das Stadion wurde die Eröffnungsfeier mit einem Feuerwerk abgeschlossen.
    Weitere Bilder »    
09.09.1999 - Stehplätze fertiggestellt
Mit der Installation der noch fehlenden Bodenplatten und der Markierung der Fluchtwege auf dem Gästeblock ist der Umbau der Südkurve abgeschlossen.
    Weitere Bilder »