sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1958/59 » lizenzmannschaft » oberliga süd
Saison 1958/1959
8. Spieltag - So., 12.10.1958, 15:00 Uhr
SpVgg Fürth - BC Augsburg
3:0 (1:0)

Leider war der zweite Kirchweihsonntag, an dem der BC Augsburg zu Gast in Fürth war, eine verregnete Angelegenheit, so dass der Besuch des Spieles sehr darunter zu leiden hatte. Die SpVgg Fürth konnte die beiden Punkte für sich buchen, allerdings erst nach einem harten Kampf, denn die Augsburger, die ohne Biesinger antreten mussten, gaben sich große Mühe wenigstens einen Punkt zu erringen, aber dazu kam es nicht.

Vorspiel der Reserven: SpVgg Fürth - BC Augsburg 3:1

Pitt

SpVgg Fürth: Geißler - Bauer, Koch - Ehrlinger, Erhard, Gottinger - Heidner, Schmidt, Wagner, Appis, Schreiner - Trainer: Jenö Csaknady
BC Augsburg: Köppendörfer - Hochstätter II, Schmid - Niklasch, Hochstätter I, Vogl - Mühleisen, Haller, Maurus, Berg, Degle - Trainer: Fritz Reitermeier
Tore: 1:0 Schreiner (11.), 2:0 Appis (80.), 3:0 Appis (85.)
Schiedsrichter: Reuß (Aschaffenburg)
Zuschauer: 4500
Besondere Vorkommnisse: Ehrung von Max Appis für dessen 500. Spiel für die SpVgg Fürth
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück