suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 2007/08 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 2007/2008
Trainingsspiel - Sa., 12.01.2008, 15:00 Uhr
Bayer 04 Leverkusen - SpVgg Greuther Fürth
4:2 (3:0)
    Bilder vom Spiel »    
Einen Tag nach Ankunft im Trainingslager im türkischen Belek hat die SpVgg Greuther Fürth das erste Testspiel gegen Bundesligist Bayer 04 Leverkusen mit 2:4 verloren. Das Kleeblatt-Team von Trainer Bruno Labbadia startete gut in die Partie und hatte den Gegner im Griff.

Dann folgte ein Gala-Auftritt von Leverkusens Stürmer Theofanis Gekas. Innerhalb kürzester Zeit nutzte die einzige Spitze der Mannschaft von Trainer Michael Skibbe Abstimmungsprobleme und individuelle Fehler im Spiel der Fürther und schoss drei Tore (15., 16. und 19. Minute). In Durchgang zwei kam die SpVgg noch einmal heran. Der eingewechselte Stefan Reisinger konnte lange Bälle verwerten und verkürzte auf 2:3. Die Fürther waren dem Ausgleich näher als Leverkusen dem vierten Tor. Doch beispielsweise Stephan Schröck ließ in der 86. Minute eine Großchance aus und spielte aus aussichtsreicher Schussposition an seinen Nebenmann ab, anstatt selbst zu schießen.

Kurz vor Ende der Partie konnte Arturo Vidal dann den 2:4-Endstand herstellen. Bruno Labbadia nach der Niederlage: „Ich kann natürlich nicht zufrieden sein. Wir haben uns heute selbst geschlagen, zu viele individuelle Fehler gemacht und nicht sauber nach vorne gespielt. Positiv ist, dass wir in der zweiten Halbzeit dem Ausgleich sehr nah waren.“

Christian Bald

Bayer 04 Leverkusen: Fernandez (46. Giefer) - Petersch (46. Castro), Hegeler (46. Vidal), Callsen-Bracker (46. Ramelow), Gresko (46. Dum) - Schwegler (46. Faty), Rolfes (46. Schneider), Freier (46. Kießling), Barbarez (46. Barnetta), Naki (71. Hegeler) - Gekas (46. Kurdov) - Trainer: Michael Skibbe
SpVgg Greuther Fürth: Kirschstein - Felgenhauer (46. Bertram), Biliskov, Karaslavov (46. Mauersberger), Bhairi (66. Achenbach) - Caligiuri (46. Schröck), Lanig (71. Müller), Judt (46. Boller), Adlung (46. Haas) - Cidimar (46. Reisinger), Kotuljac (46. Nehrig) - Trainer: Bruno Labbadia
Tore: 1:0 Gekas (15.), 2:0 Gekas (16.), 3:0 Gekas (19.), 3:1 Reisinger (51.), 3:2 Reisinger (69.), 4:2 Vidal (89.)
Zuschauer: 100
Gelbe Karten (Gast): Judt
Spielort: Belek
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr