suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1978/79 » lizenzmannschaft » 2. liga sd
Saison 1978/1979
25. Spieltag - So., 18.02.1979, 15:00 Uhr
Kickers Offenbach - SpVgg Fürth
1:0 (0:0)
Die FN meinte: Das war eine bittere wie unnötige Niederlage der SpVgg Fürth bei den Offenbacher Kickers. Zu mindest ein Remis hätten sich die Kleeblättler verdient gehabt. Bis zur Pause waren sie die klar dominierende Mannschaft. Dafür spricht nicht zuletzt das Eckenverhältnis von 8:2 für die Fürther. Zwei Ex-Nürnberger (Pechtold und Geinzer) erschossen in Gemeinschaftsarbeit die SpVgg Fürth auf dem Bieberer Berg und ließen die stolze Serie der Kleeblättler von 10 Spielen ohne Niederlage zu Ende gehen. Kurt Geinzer stellte den 1:0-Sieg der Offenbacher in der 73. Minute sicher. (NZ) Eine Niederlage, die nicht hätte sein müssen! Trotzdem aber können die Kleeblättler wegen Ausrutscher der Mitkonkurrenten noch einen Spitzenplatz belegen.
Kickers Offenbach: Helmschrat - Pechtold, Seiler, Rothe, Paulus - Lottermann, Geinzer, Bitz - Plaggemeyer, Grünewald (46. Krause), Völler (77. Nathmann) - Trainer: Horst Heese
SpVgg Fürth: Löwer - Grabmeier, Lausen, Bergmann, Rütten (46. Klump) - Pankotsch, Heinlein, Hinterberger - Ritschel, Kirschner, Heubeck - Trainer: Hannes Baldauf
Tore: 1:0 Geinzer (73.)
Schiedsrichter: Wilhelmi (Konz)
Zuschauer: 4000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr