suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1997/98 » lizenzmannschaft » 2. bundesliga
Saison 1997/1998
31. Spieltag - So., 17.05.1998, 15:00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth - KFC Uerdingen 05
3:1 (2:0)

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihre erfolgreiche Heimserie fortgesetzt und zugleich dem KFC Uerdingen seine erste Auswärtsniederlage in der Rückrunde beigebracht. Durch ein 3:1 (2:0) gegen die Krefelder blieben die Franken auch im elften Heimspiel in Folge unbesiegt, während die Gäste erstmals nach sechs Auswärtsspielen ohne Niederlage wieder ohne zählbaren Erfolg die Heimreise antreten mussten.

Durch seinen elften Saisonsieg hat der Aufsteiger drei Runden vor Saisonende zudem nicht nur den Klassenerhalt in der zweiten Fußball-Bundesliga so gut wie sicher, sondern auch den einstigen Aufstiegsaspiranten Uerdingen in der Tabelle überflügelt.
Vor 6.300 Zuschauern brachte Daniel Felgenhauer in der 17. Minute die Gastgeber 1:0 in Führung, Petr Skarabela nutzte eine Viertelstunde später einen Fehler von KFC-Torwart Alexander Bade zum 2:0. Im zweiten Durchgang verstärkten die zuvor harmlosen Krefelder ihre Angriffsbemühungen und kamen der 62. Minute durch Claus-Dieter Wollitz zum 1:2. Elf Minuten später machte Frank Türr mit dem 3:1 den Sieg der Hausherren endgültig perfekt.

SpVgg Greuther Fürth: Reichold - Skarabela - Eberl, Radoki - Hassa (43. Ernst), Weigl, Lotter, Azzouzi (85. Aduobe), Felgenhauer - Türr (81. Dürr), Anders - Trainer: Benno Möhlmann
KFC Uerdingen 05: Bade - Nikolic, Radschuweit - Grauer (70. Grammozis) - Middleby (46. Wollitz), Scherbe, van der Ven, Vural, Straube - Spizak, van Buskirk (26. Nacev) - Trainer: Jürgen Gelsdorf
Tore: 1:0 Felgenhauer (17.), 2:0 Skarabela (33.), 2:1 Wollitz (62.), 3:1 Türr (72.)
Schiedsrichter: Wendorf (Gransee)
Zuschauer: 6300
Gelbe Karten: Eberl
Gelbe Karten (Gast): Grauer, Radschuweit, Spizak, Scherbe
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr