suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 2015/16 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 2015/2016
Freundschaftsspiel - Di., 10.05.2016, 18:00 Uhr
SpVgg Ansbach - SpVgg Greuther Fürth
0:7 (0:3)
    Bilder vom Spiel »    

Die SpVgg Greuther Fürth war am Dienstagabend beim Landesligameister Nordwest zu Gast. Die SpVgg Ansbach empfing das Kleeblatt zum Freundschaftsspiel im PIGROL Sportpark. Die Spielvereinigung gewann das Spiel mit 7:0.

Die Führung für das Kleeblatt besorgte Johannes Wurtz, der in der 19. Minute eine Flanke von Tim Bodenröder in den linken Winkel grätschte. Neun Minuten später gab es das zweite Tor, dieses Mal durch Sturmpartner Ante Vukusic, der eine Flanke von George Davies einschob. Das dritte Tor erzielte dann wieder Johannes Wurtz (45.). Sein zweiter Treffer, auf Vorarbeit von Ante Vukusic, war ein Schlenzer ins rechte Eck. So ging es mit einer 3:0-Führung in die Halbzeitpause, die beste Möglichkeit für die Gastgeber hatte Sebastian Mechanik, der einen Pass von Patrick Kroiß aus knapp 20 Metern über das Gehäuse setzte.

Die zweite Halbzeit begann mit einigen Wechseln. Nachdem während Durchgang eins schon Dominik Schad für Zhi Gin Lam, der verletzungsbedingt runter musste, kam, durften auch Leopold Zingerle, Sebastian Freis und Ilir Azemi im zweiten Durchgang ran. Der kosovarische Angreifer legte dann auch gleich den vierten Treffer auf, indem er den Ball mit der Brust auf Ante Vukusic ablegte, der das Spielgerät unter die Latte platzierte. Seinen dritten Treffer erzielte der kroatische Stürmer in der 64. Minute. In der 86. Folgte dann auch der dritte Treffer von Johannes Wurtz. Der Stürmer platzierte den Ball links unten im Eck. Den Schlusspunkt setzte dann in der 89. Minute Sebastian Freis, der das 7:0 erzielte.

Immanuel Kästlen

SpVgg Ansbach: Heid (46. Himmrich) - Belzner, Meyer, Hasselmeier, Silaklang – Schmidt (46. Döllinger), Mechnik (69. Stolz), König (89. Hendel), Pfahler – Stolz (46. Pfaffenberger), Kroiß - Trainer: Andreas Heid
SpVgg Greuther Fürth: Flekken (46. Zingerle) - Lam (31. Schad), Rapp, Röcker (46. Freis), Marcos - Bodenröder, Kirsch, Hirsch (46. Azemi), Davies - Wurtz, Vukusic (75. Flekken) - Trainer: Stefan Ruthenbeck
Tore: 0:1 Wurtz (19.), 0:2 Vukusic (28.), 0:3 Wurtz (45.), 0:4 Vukusic (56.), 0:5 Vukusic (64.), 0:6 Wurtz (86.), 0:7 Freis (89.)
Schiedsrichter: Hertlein (Dinkelsbühl)
Zuschauer: 600
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr