suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1997/98 » lizenzmannschaft » 2. bundesliga
Saison 1997/1998
27. Spieltag - So., 19.04.1998, 15:00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth - SC Freiburg
1:1 (0:0)

In einer zunächst tempoarmen Partie vor 8.300 Zuschauern bestimmte der Freiburg von Beginn an das Geschehen. Boubacar Diarra und Wassmer vergaben gute Chancen. Erst in der 48. Minute kamen die Platzherren durch den eingewechselten Christian Hassa zu ihrem ersten Torschuss. In der zweiten Halbzeit gingen die Freiburger dann höheres Tempo, gaben das Spiel aber doch noch aus der Hand. Insgesamt ein sehr glücklicher Punktgewinn für das Kleeblatt!

SpVgg Greuther Fürth: Reichold - Skarabela - Eberl (81. Dürr), Probst - Ernst, Lotter, Felgenhauer, Sbordone (81. Anders), Radoki (46. Hassa) - Kerbr, Türr - Trainer: Benno Möhlmann
SC Freiburg: Reus - Diarra, Korell, Müller - Kohl (7. Pavlin), Hoffmann (64. Buric), Weißhaupt, Beya, Kobiaschwili - Wassmer, Iaschwili (73. Slimane) - Trainer: Volker Finke
Tore: 0:1 Wassmer (60.), 1:1 Türr (84.)
Schiedsrichter: Neis (Theley)
Zuschauer: 8300
Gelbe Karten: Lotter, Probst, Skarabela, Türr
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr