suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1997/98 » lizenzmannschaft » 2. bundesliga
Saison 1997/1998
20. Spieltag - Fr., 27.02.1998, 19:00 Uhr
FSV Zwickau - SpVgg Greuther Fürth
1:1 (0:0)

Auch gegen das Schlusslicht der zweiten Liga gelang der SpVgg nicht der erste Sieg der Rückrunde. Insgesamt gesehen muss man sogar glücklich über die Abschlussschwäche der Zwickauer sein, sonst hätte man nicht einmal den einen Punkt erreicht. Das Tor für die SpVgg schoss Afrika-Heimkehrer Rachid Azzouzi mit einem Freistoß aus äußerst spitzem Winkel von der verlängerten Torlinie aus. Diese glückliche Führung konnte aber wieder einmal nicht über die Zeit gerettet werden und so kamen die Platzherren in der 86. Minute zum verdienten Ausgleich. Die Sachsen hätten in der letzten Minute sogar noch gewinnen können aber der starke Torwart Günther Reichold reagierte glänzend auf den Kopfball von Förster.

Benno Möhlmann war wieder einmal vom auftreten seiner Mannschaft enttäuscht und bemängelte die schwache Torgefährlichkeit. Jetzt muss das Kleeblatt den Kampf aufnehmen und sich auf die härtere Gangart in der Rückrunde einstellen. In den nächsten Wochen wird wahrscheinlich der ein oder andere Spieler fehlen, denn sieben Mann sind mit vier Gelben Karten vorbelastet (Azzouzi, Dürr, Eberl, Iwanow, Kerbr, Radoki, Weigl).

FSV Zwickau: Hoffmeister - Hermel - Menze, Günther - Rudolf (60. Rajamäki), Härtel, Lense, Danielsson - Pinder, Schmidt, Hartenberger (88. Förster) - Trainer: Karl-Heinz Körbel
SpVgg Greuther Fürth: Reichold - Skarabela - Eberl, Sbordone, Engibarov (46. Hassa) - Weigl, Lotter, Anders (46. Azzouzi), Radoki - Kerbr (77. Türr), Dürr - Trainer: Benno Möhlmann
Tore: 0:1 Azzouzi (63.), 1:1 Lense (86.)
Schiedsrichter: Kemmling (Kleinburgwedel)
Zuschauer: 4167
Gelbe Karten: Härtel
Gelbe Karten (Gast): Engibarov, Radoki
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr