sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 2016/17 » lizenzmannschaft » 2. bundesliga
Saison 2016/2017
23. Spieltag - So., 05.03.2017, 13:30 Uhr
SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg
1:0 (0:0)
    Bilder vom Spiel »    

Wir schreiben den 05. März und den 23. Spieltag. Nach dem 2:1-Derbysieg im Hinspiel holt sich das Kleeblatt auch im Rückspiel die drei Punkte gegen die Mannschaft aus der Nachbarstadt und verteidigt den Titel Derbysieger. Den Treffer des Tages in einem umkämpften Spiel erzielte, wie schon beim 1:0 gegen Düsseldorf der Mann mit der Nummer 20: Robert Zulj. Damit ist das Kleeblatt zum fünften Spiel in Folge ungeschlagen.

7. Spielminute: Nächsten Ecke fürs Kleeblatt. Und da haben sie sich mal was einfallen lassen. Zulj spielt kurz auf Narey. Der lässt durch und Sararer kommt im Strafraum frei zum Schuss. Sararer kam mit viel Tempo und erwischte die Kugel dann leider nicht voll. Das war clever gespielt und eine sehr gute erste Tormöglichkeit für die Spielvereinigung.
13. Spielminute: Freistoß in der Kleeblatt-Hälfte jetzt für die Gäste. Und das war die erste Torannäherung vom FCN. Der Freistoß kommt von der linken Seite und in der Mitte Bulthuis mit dem Kopf. Der geht aber drüber.
29. Spielminute: Einmal kurz durchatmen beim Kleeblatt. Djkapa mit der Flanke von links. In der Mitte war Behrens mit dem Kopf zu Stelle und setzte seinen Kopfstoß nur knapp über das Tor.
36. Spielminute: Guter Schuss von Narey! Sararer bedient Zulj im Zentrum, der mit dem ersten Versuch aus der Distanz. Wird aber geblockt und den zweiten Ball nimmt Narey direkt. Ein strammer Schuss und da fehlte nicht viel.
44. Spielminute: Narey wieder aus der Distanz! Sararer mit der Flanke von links und dann kommt Narey aus gut 14 Metern zum Schuss. Stoppt sich den Ball zuerst runter und hält dann drauf. Der geht aber leider deutlich drüber.
52. Spielminute: Zulj mit dem Weitschuss. Bekommt den Ball im Zentrum, schaut, findet keinen Anspieler und hat viel Platz. Da zieht er aus 25 Metern einfach mal ab. Sein Schuss wird abgefälscht und geht nur knapp neben das Tor.
68. Spielminute: Doppelchance fürs Kleeblatt! Sararer setzt sich über rechts durch und bringt die Flanke. Bolly verpasst aus kürzester Distanz nur knapp die Kugel. Von hinten kommt van den Bergh mit dem Flugkopfball. Aber Margreitter wehrt den Kopfball vor seinem Keeper ab.
74. Spielminute: Möhwald machts gefährlich fürs Kleeblatt. Er stand da am linken Sechzehner Eck und bekam den Ball durchgesteckt. Da haben wohl alle gedacht es wäre abseits. Aber Möhwald wird nicht zurückgepfiffen und kann den Ball scharf vors Tor bringen. Zum Glück war da keiner seiner Mitspieler mitgelaufen.
77. Spielminute: Und da ist das Tooooooooor!! Robert Zulj lässt die Fürther jubeln! Und was war das für ein Ding!? Sararer zuerst mit dem Solo durchs Mittelfeld. Aber selbst abzuziehen spielt er Zulj neben sich an. Der wieder mit dem Distanzschuss. Kirschbaum war zu weit vor seinem Kasten gestanden und der Ball senkt sich hinter ihm in die Maschen!
87. Spielminute: Gute Chance für die Gäste. Aber Megyeri hält die Führung fest. Ishak war da ziemlich allein auf der rechten Seite im Strafraum. Ishak versuchts flach ins lange Eck, aber Megyeri taucht ab und wehrt den Schuss ab.
91. Spielminute: Latte! Zulj mit dem Freistoß aus gut 30 Metern Entfernung. Der kam zwar sehr zentral aber Kirschbaum bekam die Fingerspitzen nicht mehr dran. Die Latte rettet für ihn.

Daniela Balda

SpVgg Greuther Fürth: Megyeri - Caligiuri, Franke, Gießelmann - Hofmann, Pinter - Narey, van den Bergh - Zulj (90.+1 Rapp) - Bolly (69. Dursun), Sararer (85. Berisha) - Trainer: Janos Radoki
1. FC Nürnberg: Kirschbaum - Mühl, Margreitter, Bulthuis (86. Kempe) - Brecko, Behrens, Kammerbauer, Djakpa - Möhwald (79. Salli) - Gislason (22. Matavz) - Ishak - Trainer: Alois Schwarz
Tore: 1:0 Zulj (77.)
Schiedsrichter: Osmers (Hannover)
Zuschauer: 13015 (ausverkauft)
Gelbe Karten: van den Bergh, Narey, Bolly, Zulj
Gelbe Karten (Gast): Behrens, Margreitter, Mühl
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück