suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1997/98 » lizenzmannschaft » 2. bundesliga
Saison 1997/1998
2. Spieltag - So., 03.08.1997, 15:00 Uhr
FSV Mainz 05 - SpVgg Greuther Fürth
4:1 (4:0)

Die SpVgg hatte gar nicht schlecht begonnen. In der Anfangsphase zeigte sie mehrmals, dass die Mainzer Hintermannschaft nicht ganz sattelfest ist. Godfried Aduobe hatte in der 8. Minute nach einer Flanke von Frank Türr den Ball nur knapp verpasst. Doch die fehlende Cleverness und auch Pech brachten die Fürther auf die Verliererstraße. Nach Toren von Christian Hock (14.), Abderrahim Ouakili (18.) und zweimal Marco Grevelhörster (25. und 29.) war die Niederlage der Franken schon nach einer halben Stunde besiegelt. Wenigstens Milan Kerbr (80.) gelang noch der Ehrentreffer für die Gäste.

Der Kommentar von Trainer Armin Veh: "Es ist für mich ein völlig neues Gefühl, gleich im ersten Auswärtsspiel zu verlieren. Wir haben gut angefangen, aber durch individuelle Fehler den Mainzern das Toreschießen sehr erleichtert. Dadurch kamen sie nach anfänglichen Schwierigkeiten besser ins Spiel. Es ist klar, dass die Spieler in der Pause ziemlich down waren. Deshalb war es wichtig, dass es uns gelungen ist, die Niederlage in Grenzen zu halten. Wir werden unsere Fehler intern analysieren. Öffentlich kritisiere ich niemanden."

FSV Mainz 05: Wache - Klopp, Neustädter, Herzberger - Schmidt, Ouakili, Kramny, Hayer (70. Spyrka), Hock (76. Kreuz) - Grevelhörster, Demandt (76. Moraes) - Trainer: Reinhard Saftig
SpVgg Greuther Fürth: Teuber - Tschernischow - Probst, Radoki - Lotter (58. Anders), Weigl, Sbordone, Iwanow, Aduobe (46. Zietsch) - Azzouzi, Türr (70. Kerbr) - Trainer: Armin Veh
Tore: 1:0 Hock (14.), 2:0 Ouakili (18.), 3:0 Grevelhörster (25.), 4:0 Grevelhörster (30.), 4:1 Kerbr (80.)
Schiedsrichter: Friedrichs (Lennestadt)
Zuschauer: 9981
Gelbe Karten: Hock, Kramny, Kreuz
Gelbe Karten (Gast): Tschernischow, Weigl, Iwanow
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr