suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1990/91 » lizenzmannschaft » pokal
Saison 1990/1991
Kreispokal - 2. Runde - Mi., 18.07.1990, 18:30 Uhr
ASV Fürth - SpVgg Fürth
0:8 (0:3)
Lediglich ein leichtes Training unter Wettkampfbedingungen war das Spiel für den Landesligisten. Vor der Pause kamen die Violetten, die in der B-Klasse spielen, überhaupt nicht vor das Tor von Ersatz-Schlussmann Siebenkaess. Erst nach dem Wechsel gestattete der Gast den Violetten einige Aktionen vor dem Kleeblatt-Tor. Erwartungsgemäß war es eine sehr einseitige Partie, in der die Tore zwangsläufig fielen. Hermann besorgte in der 14. Minute mit einem Schuss aus der zweiten Reihe das 1:0. Fünf Minuten später folgte das 2:0 der Gäste durch ein Eigentor. Zettl stellte schließlich (33.) den Halbzeitstand her. Zehn Minuten nach der Pause bekamen die Ronhofer einen Strafstoß, als der eingewechselte Auernhammer mehr rutschte als umgestoßen wurde. Hermann sorgte für den vierten Treffer. Zettls Kopfball auf Vorlage von Wenzl brachte das 5:0 (69.). Auernhammer hatte nach einem Ebner-Solo (69.) keine Mühe mit dem 6:0. Zettl (82.) mit seinem dritten Treffer und schließlich Förster (84.) sorgten für den klaren Erfolg.
SpVgg Fürth: Siebenkaess - Glintschert (46. Pieczyk) - Lunz (46. Auernhammer), Förster - Beierlorzer, Holmeide, Sendner, Wenzl, Hermann - Ebner, Zettl - Trainer: Günter Gerling
Tore: 0:1 Hermann (14.), 0:2 Eigentor (19.), 0:3 Zettl (33.), 0:4 Hermann (55., Foulelfmeter), 0:5 Zettl (69.), 0:6 Auernhammer (69.), 0:7 Zettl (82.), 0:8 Förster (84.)
Zuschauer: 200
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Ezelsdorf

FC Ezelsdorf
Sa., 27.04.2024
17:00 Uhr
vorschau frauen2
SpVgg Germania Ebing

SpVgg Germania Ebing
Sa., 27.04.2024
15:30 Uhr