sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1918/19 » lizenzmannschaft » ostkreis, bezirksliga mittelfranken
Saison 1918/1919
Mittelfränkische Gaumeisterschaft- 4. Spieltag (Wiederholungsspiel) - So., 02.03.1919
1. FC Nürnberg - SpVgg Fürth
3:0 (1:0)
57. Derby

Ein Auswärtssieg hätte den Fürthern noch ein Entscheidungsspiel gebracht.
Hofmann und der Fürther Torhüter Blechschmidt wurden vom überhart spielenden Clubberer Träg verletzt. Burger musste deshalb in der 75. Minute ins Tor. Da auch Wunderlich seit der 33. Minute verletzungsbedingt nicht mehr mitspielten konnte, war es nichts mehr mit dem angestrebten Auswärtssieg.

Pitt

SpVgg Fürth: Blechschmidt - Burger, Wellhöfer - Rottenberger, Hofmann, Schmidt - Wunderlich, Franz, Henneberger, Sutor, Löblein
Tore: 1:0 Strobel (16.), 2:0, 3:0
Schiedsrichter: Knab (Stuttgart)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück