sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1924/25 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1924/1925
Freundschaftsspiel - So., 19.04.1925, 15:00 Uhr
SpVgg Fürth - 1. FC Nürnberg
2:2 (1:1)
80. Derby

Das mit großer Spannung erwartete Nürnberg-Fürther Fußballtreffen endete mit einem Unentschieden.

Der Spielverlauf: (nach dem Sprichwort: In der Kürze liegt die Würze)
In der ersten Viertelstunde konnte Hochgesang auf eine Flanke von Stern das erste Tor für den Club erzielen. Kurz vor der Halbzeit, fast mit dem Abpfiff des Schiedsrichters, glich Auer aus. Etwa 20 Minuten nach der Pause ließ K. Gußner einen Weitschuss von Hochgesang passieren, ein Goal, das zu verhüten gewesen wäre. Zehn Minuten später vermag Kießling die Partie wiederum auf Unentschieden zu stellen. Weitere Treffer fielen nicht mehr in diesem Spiel, in dem vor der Pause der Club und nach dieser die Spielvereinigung dominierte.

Pitt

SpVgg Fürth: K. Gußner - Müller, Hagen - K. Krauß, Leinberger, Löblein - Auer, Hollfelder, Kießling, Seiderer, Ascherl
1. FC Nürnberg: Rosenmüller - Kugler, Winter - Schmidt, Geiger, Wieder - Strobel, Stern, Hochgesang, Träg, Sutor
Tore: 0:1 Hochgesang (20.), 1:1 Auer (44.), 1:2 Hochgesang (62.) 2:2 Kießling (72.)
Schiedsrichter: Seiler (Chemnitz)
Zuschauer: 12000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück