sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1928/29 » lizenzmannschaft » bezirksliga bayern, gruppe nordbayern
Saison 1928/1929
Bezirksliga Bayern - Gruppe Nordbayern - 12. Spieltag - So., 25.11.1928, 14:00 Uhr
1. FC Nürnberg - SpVgg Fürth
3:0 (3:0)
95. Derby

Wie zu erwarten war, siegte der Club in Zerzabelshof mit 3:0 Toren sicher gegen die SpVgg Fürth und war nun in der Tabelle mit den Kleeblättlern punktgleich (je zwölf Spiele und je 20 Punkte!).

Pitt

1. FC Nürnberg: Stuhlfauth - Popp, Kugler - Kalb, Lindner, Geiger - Reinmann, Hornauer, Schmitt, Wieder, Kund
SpVgg Fürth: Neger - Hagen, H. Krauß - Kleinlein, Leinberger, K. Krauß - Auer, Franz, Rupprecht, Frank, Kießling
Tore: 1:0 Leinberger (5., Eigentor), 2:0 Hornauer (24.), 3:0 Kalb (34., Foulelfmeter)
Schiedsrichter: Fritz (Oggersheim)
Zuschauer: 25000
Rote Karten (Gast): Hagen (80.), weil er einen Ball absichtlich in die grölende Zuschauermenge schoss
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück