sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1932/33 » lizenzmannschaft » bezirksliga bayern, gruppe nordbayern
Saison 1932/1933
Süddeutsche Meisterschaft, 4. Spieltag - So., 22.01.1933
SpVgg Fürth - 1. FC Nürnberg
1:0 (1:0)

110. Derby
In der 53. Minute holte man den Nürnberger Popp vom Felde wegen eines Unglücksfalles in seiner Familie, der aber glücklicherweise, wie sich später herausstellte, noch gut ablief. Eine Einwechslung war damals noch nicht möglich.
Am Rande: Eine wertvolle Bronze-Plakette widmete die SpVgg Fürth Walther Bensemann zum 60. Geburtstag am 13.01.1933. Sie entstammte dem Atelier von Medailleur und Bildhauer K. Mannert aus Fürth.

Pitt

SpVgg Fürth: Wenz - Zeiß, Hagen - M. Leupold, Leinberger, K. Krauß - Full, Rupprecht, E. Leupold, Frank, Wolf
1. FC Nürnberg: Köhl - Popp, Munkert - Weickmann, H. Krauß, Weiß - Gußner, Hornauer, Friedel, Schmitt, Kund
Tore: 1:0 Rupprecht (11.)
Schiedsrichter: Klimm (Offenbach)
Zuschauer: 7000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück