sitemap   |   suche   |   kontakt   |   RSS-Feeds rss  
  spieldetails   startseite » saison 1940/41 » lizenzmannschaft » gauliga bayern
Saison 1940/1941
Bereichsklasse Bayern - 8. Spieltag - So., 15.12.1940, 14:30 Uhr
1. FC Nürnberg - SpVgg Fürth
0:2 (0:1)

133. Derby

Obwohl Hack und Kempf fehlten, siegte die Spielvereinigung unter ihrem Trainer Hans Hagen 2:0.
Der Club war stark überlegen, spielte auch schöner als die Kleeblättler, verlor aber mit 0:2, weil seine Stürmer einfach kein Tor schießen konnten.

Pitt

1. FC Nürnberg: Köhl - Billmann, Pfänder - Luber, Kennemann, Carolin - Gußner, Eiberger, Uebelein I, Spieß, Kund - Trainer: Alwin Riemke
SpVgg Fürth: Zöllner - Pröll, Siegel - Schwab, Schneider, Schnitger - Basler, Leupold, Sieber, Fiederer, Bimsner - Trainer: Hans Hagen
Tore: 0:1 Basler (28.), 0:2 Bimsner (68.)
Schiedsrichter: Steinsdorfer (München)
Zuschauer: 7000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück