suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1959/60 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1959/1960
Freundschaftsspiel - Sa., 01.08.1959
SSV Aalen - SpVgg Fürth
1:2 (1:1)
Wieder einmal zeigte es sich, dass Mannschaften der unteren Klasse - der SSV Aalen zählt zur zweiten württembergischen Amateurliga - einen ungeheuren Ehrgeiz zeigen, wenn sich hohe Gäste einfinden. Das Aufgebot des SSV Aalen, dem diesmal nicht wie gegen den 1. FCN im Juni dieses Jahres, die drei besten Spieler des VfB Aalen angehörten, schlug sich aber dennoch prächtig und zwang die Fürther zu energischem Einsatz. Wäre allerdings der Rasen trocken gewesen, so wäre sicherlich manche wohldurchdachte Kombination der Fürther nicht unterbrochen worden. Was den Aalener Zuschauern besonders gefiel, war das faire Verhalten jedes einzelnen Fürther Spielers und die ausgezeichnete Leistung des jungen Mittelstürmers Heidner. Seine beiden Tore (5. und 64. Minute) fielen so unvermittelt und unhaltbar, dass der beste Torhüter sie nicht hätte verhindern können. Nur einmal zeigte die Fürther Hintermannschaft eine entscheidende Schwäche, die Aalens emsiger Rechtsaußen Raubacher (21.) ausnützte.
SpVgg Fürth: Geißler - Bauer, Koch - Ehrlinger, Erhard, Gottinger - Schmidt, Stumptner, Heidner, Gettinger, Schreiner - Trainer: Horst Schade
Tore: 0:1 Heidner (5.), 1:1 Raubacher (21.), 1:2 Heidner (64.)
Schiedsrichter: Blesch (Aalen)
Zuschauer: 1200
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr