suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1959/60 » lizenzmannschaft » pokal
Saison 1959/1960
Süddeutscher Pokal - 3. Runde - So., 20.03.1960, 15:00 Uhr
SpVgg Fürth - Hessen Kassel
4:1 (1:0)

Die Fürther erschwerten sich wieder einmal selbst ihre Aufgabe. Bei etwas Konzentration und Entschlossenheit hätten sie sich schon nach 15 Minuten mit zwei bis drei Toren Vorsprung gesichert fühlen können. Die Kasseler waren noch gar nicht da. Ihre Deckung gab sich eine Blöße nach der anderen. Doch Landleiter und vor allem Schreiner vergaben Chancen, die ein Oberligastürmer einfach nutzen muss. Fürths Sturm wartet auf die Rückkehr von Heidner und Schneider, dessen Muskelriss im Training neu auftrat. Max Appis und der schon seit Wochen wertvollste Ronhöfer Angreifer "Ossi" Schmidt (diesmal drei blitzsaubere Tore!) sind allein zu wenig. Die Abwehr überbrückte das Fehlen Erhards fast mühelos. Gettingers Talent kommt als Außenläufer am besten zur Geltung. Emmerling gibt Ruhe und Sicherheit. Kassels Angriff zu halten, bedurfte es allerdings keiner Meisterleistung. Müller war weit von seiner Bestform entfernt. Er gehörte lange zu den Assen im Sturm des 1. FC Köln. Pinotek wartete vergeblich auf brauchbare Vorlagen von den enttäuschenden Flügeln. Unser Kompliment dem 37jährigen (!) Gala Metzner! Er war der Appis auf Kasseler Seite. Sein begeisterndes Tor aus 25 Metern unhaltbar im Dreieck gönnten wir ihm von Herzen. Vergeblich suchten wir in der Hessen-Elf nach Spielern, die einmal sein Erbe antreten könnten...

SpVgg Fürth: Geißler - Bauer, Koch - Gettinger, Emmerling, Ehrlinger - Schreiner, Appis, Schmidt, Gottinger, Landleiter - Trainer: Horst Schade
Hessen Kassel: Loweg - Alt, Casselmann - Schulz, Hutfles, Metzner - Vollmer, Müller, Piontek, Höfer, Schröder - Trainer: Josef Kratz
Tore: 1:0 Ehrlinger (11.), 2:0 Schmidt (67.), 3:0 Schmidt (78.), 3:1 Metzner (83.), 4:1 Schmidt (84.)
Schiedsrichter: Siebert (Mannheim)
Zuschauer: 2500
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr