suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1958/59 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1958/1959
Freundschaftsspiel - Sa., 20.12.1958
1. FC Saarbrücken - SpVgg Fürth
7:3 (5:0)
Die "Kleeblättler" enttäuschten und waren beim Tabellenfünften der Oberliga Südwest, dem 1. FC Saarbrücken, auf verlorenem Posten. In diesem Treffen konnten die mit Ersatz (Karl Mai und "Ertl" Erhard spielten in Augsburg beim Länderspiel Deutschland gegen Bulgarien 3:0) angetretenen Fürther die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen.

Pitt

1. FC Saarbrücken: Maklicza - Philippi (Keck), Puff - Rohe, Rühle, Krieger - Binkert, Martin, Zägel, Lambert, Albert - Trainer: Hans Pilz
SpVgg Fürth: Hassold - Schmolke, Koch - Ehrlinger, Kohler, Gettinger - Schmidt, Bucklisch, Wagner, Schneider, Landleiter - Trainer: Jenö Csaknady
Tore: 1:0 Binkert (2.), 2:0 Zägel (15.), 3:0 Martin (25.), 4:0 Albert (37.), 5:0 Martin (45.), 5:1 Bucklisch (65.), 6:1 Martin (70.), 6:2 Wagner (82.), 6:3 Landleiter (84.), 7:3 Zägel (88., Foulelfmeter)
Schiedsrichter: Kuhn (Schwemlingen)
Zuschauer: 2500
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück