suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1963/64 » lizenzmannschaft » pokal
Saison 1963/1964
Süddeutscher Pokal - 3. Runde - Sa., 08.02.1964, 15:00 Uhr
SpVgg Fürth - ESV Ingolstadt
5:2 (2:2)

Wenn die Fürther nur immer so spielen würden ...
Die harten Pokalgäste wurden ausgebootet. Die SpVgg Fürth erreichte als eine der vier süddeutschen Mannschaften die erste DFB-Pokalhauptrunde.

Pitt

SpVgg Fürth: Toth - Gußner, Schmid - Müller, Emmerling, Ehrlinger - Hofmann, Knopf, Tauchmann, Breitschuh, Brzuske - Trainer: Jenö Vincze
ESV Ingolstadt: Stuckert - Mascher, Fink - Merkl, Bauerschmidt, Riedel - Blechinger, Slatina, Apfelbeck, Mikulasch, Sperr - Trainer: Karl Mai
Tore: 0:1 Sperr (3.), 1:1 Ehrlinger (12.), 2:1 Knopf (22.), 2:2 Mikulasch (44.), 3:2 Tauchmann (58.), 4:2 Knopf (73.), 5:2 Hofmann (82.)
Schiedsrichter: Scheuring (Schweinfurt)
Zuschauer: 1200
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr