suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1947/48 » lizenzmannschaft » oberliga sd
Saison 1947/1948
32. Spieltag - So., 09.05.1948, 15:00 Uhr
SpVgg Fürth - TSG Ulm 1846
5:1 (1:1)

Die SpVgg Fürth ließ durch einen 5:1-Erfolg über die TSG Ulm 1846 aufhorchen und bewahrte sich noch Chancen für den Erhalt der Oberliga Süd.

Pitt

SpVgg Fürth: Niemann - Popp, Frosch - Sieber, Demetrovics, Gottinger - Hoffmann, Brenzke, Schade, Appis, Nöth - Trainer: Hans Krauß
TSG Ulm 1846: Turek - Eberle, Baumeister - O. Schmitt, Klöpf, Wienecke - Dörtenbach, Bertele, Ziebach, Mohn, Schoy - Trainer: Richard Brendel
Tore: 0:1 Bertele (18.), 1:1 Hoffmann (19.), 2:1 Nöth (48.), 3:1 Nöth (73.), 4:1 Schade (78.), 5:1 Appis (89.)
Schiedsrichter: Müller (Griesheim)
Zuschauer: 14000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück