suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1947/48 » lizenzmannschaft » oberliga sd
Saison 1947/1948
16. Spieltag (Nachholspiel) - So., 25.01.1948, 14:30 Uhr
SpVgg Fürth - Waldhof Mannheim
1:3 (1:0)

Im Fürther Ronhof entführte Waldhof Mannheim mit 3:1 die Punkte und erstickte so die nach dem Sieg über Neckarau zaghaft aufkeimenden Hoffnungen jählings. 

Vorspiel der Reserven: SpVgg Fürth - 1. FC Nürnberg 2:0. Die SpVgg Fürth gewann damit die Kreismeisterschaft der Oberliga-Reserven.

Pitt

SpVgg Fürth: Niemann - Popp, Pröll - Frosch, Zollhöfer, Schnitger - Hoffmann, Vorläufer, Nöth, Gottinger, Markovic - Trainer: Hans Krauß
Waldhof Mannheim: Vetter - Schall, Siegel - R. Maier, Krämer, Rendler - Herbold, Fanz, Lipponer, Rube, Hölzer - Trainer: Dr. Herbert Kratsch
Tore: 1:0 Zollhöfer (33., Foulelfmeter), 1:1 Rube (59.), 1:2 Rube (71.), 1:3 Herbold (85.)
Schiedsrichter: Wingenfeld (Fulda)
Zuschauer: 13000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück