suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1948/49 » lizenzmannschaft » bayernliga
Saison 1948/1949
1. Spieltag - So., 22.08.1948, 15:00 Uhr
SpVgg Landshut - SpVgg Fürth
0:3 (0:1)
Wenn auch die verzweifelten Anstrengungen des ruhmreichen Fürther Kleeblatt-Vereines um den Oberliga-Verbleib vergeblich blieben, so resignierte man dennoch nicht. Am Sonntag startete die Elf verheißungsvoll in die Bayerische Landesligameisterschaft auf dem gefürchteten Gelände in Landshut mit einem 3:0-Auftaktsieg. Alle Spieler der Kleeblättler verschmähten die verlockenden Angebote und blieben dem Verein treu. Ab sofort übernahm für "Urbel" Krauß der Ex-Nationalspieler Helmut Schneider das Training.

Pitt

SpVgg Fürth: Niemann - Popp, Pröll - Sieber, Vorläufer, Gottinger - Hoffmann, Brenzke, Schade, Appis, Erhard - Trainer: Helmut Schneider
Tore: 0:1 Schade, 0:2 Schade, 0:3 Schade
Schiedsrichter: Ripberger (München)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr