suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1948/49 » lizenzmannschaft » bayernliga
Saison 1948/1949
14. Spieltag - So., 21.11.1948, 14:30 Uhr
SpVgg Fürth - FC Bayern Hof
5:0 (1:0)
Die SpVgg Fürth zeigte eine ausgezeichnete mannschaftliche Leistung, die gegenüber den Hofern einen klaren Klassenunterschied erkennen ließ. Erst als Heinz Carolin seinen Schützlingen in der Pause neue Anweisungen erteilt hatte, gingen die Hofer zur offensiven Spielweise über, ohne aber den gewünschten Erfolg zu haben. Schade (2), Mai, Brenzke und Appis schossen für die Kleeblättler das 5:0 heraus. 

Pitt

SpVgg Fürth: Goth - Plawky, Frosch - Sieber, Schneider, Gottinger - Hoffmann, Mai, Schade, Appis, Brenzke - Trainer: Helmut Schneider
FC Bayern Hof: Hohlbach - Schauer, Eckardt - Hofmann, Wohlrab, Lang - Rauh, Weiß, M. Wellhöfer, Strobel, Grieshammer - Trainer: Heinz Carolin
Tore: 1:0 Schade, 2:0 Mai, 3:0 Brenzke, 4:0 Appis, 5:0 Schade (65.)
Schiedsrichter: Strobel (Schwabach)
Zuschauer: 8000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr