suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1988/89 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1988/1989
Freundschaftsspiel - Sa., 11.02.1989, 14:30 Uhr
ASV Neumarkt - SpVgg Fürth
1:2 (1:1)
Der Bezirksoberligist ASV Neumarkt hatte nach einem schwachen Anfang - in dieser Phase fiel auch des Fürther 1:0 durch Zettl (3.) - mit dem Landesliga-Zweiten gut mitgehalten. Durch einen Strafstoß, den Tahvili verwandelte (19.) wurde der Führungstrreffer egalisiert. Im Anschluss hatte Neumarkt durch Dünfelder (20.) und Herzog (25.) noch große Chancen zur Führung.
In der 43. Minute kam Fred Gaida für Hlawatsch, der beim Kopfball mit einem Fürther zusammenstieß und sich eine Gehrinerschütterung zuzog. In der 80. Minute dann der Führungstreffer für die SpVgg. Nach einem krassen Abwehrschnitzer erhöhte Schöll auf 2:1.
Die Fürther gingen die Partie hart an und so ließen sich auch die Neumarkter zu Remplern hinreißen. So saß Pröpster deswegen für zehn Minuten auf der Bank. Ein böses Foul leistete sich Neidhart an Dünfelder, er rempelte den ASVer derart, dass dieser gegen die Ersatzbank der Fürther flog. Dafür ging Neidhart für zehn Minuten vom Platz, und ihm folgte genau zehn Minuten später Glintschert, ebenfalls wegen Fouls.
Zur Landesliga fehlt uns noch einiges, so ASV-Trainer "Nandl" Wenauer nach dem Spiel.
 

Pitt

ASV Neumarkt: Speer - Hamann, Hlawatsch (43. F. Gaida), Sikora, Braun, Dünfelder, Wiessmeier (27. O. Schaller), Eckersberger, Herzog, Tahvili, Pröpster - Trainer: Ferdinand Wenauer
SpVgg Fürth: Kastner - Glintschert, Lunz, Hütter, Neidhart (85. Peda), Sendner (46. Studtrucker), Wedel, Schöll, Ebner, Hermann, Zettl - Trainer: Paul Hesselbach
Tore: 0:1 Zettl (3.),1:1 Tahvili (19., Elfmeter), 1:2 Schöll (80.)
Schiedsrichter: Werner
Zuschauer: 100
Zeitstrafen: Pröpster (30.)
Zeitstrafen (Gast): Neidhart (75.), Glintschert (85.)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Ezelsdorf

FC Ezelsdorf
Sa., 27.04.2024
17:00 Uhr
vorschau frauen2
SpVgg Germania Ebing

SpVgg Germania Ebing
Sa., 27.04.2024
14:30 Uhr