suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1957/58 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1957/1958
Freundschaftsspiel - Do., 01.05.1958
SV Marzling - SpVgg Fürth
2:12 (0:5)
In der schönen Bischofstadt Freising absolvierte die SpVgg Fürth das schon lange fällige Ablösespiel von Hans Schmolke. Die Mannschaft hatte sich mit Einverständnis der Fürther durch zwei Spieler des SC Freising verstärkt. Es gab aber trotzdem noch einen Klassenunterschied. Man muss ausdrücklich festhalten, dass in Freising ein wahres Freundschaftstreffen zustande kam. Die Marzlinger Spieler gaben sich große Mühe bestehen zu können, aber sie blieben von Anfang an sehr anständig und machten fast während des ganzen Spiels kein Foul.

Das zahlreiche Publikum war von dem Gebotenen begeistert. Es gab wiederholt Beifall für besonders gute Leistungen. Der Besuch war, trotz des herrlichen Ausflugswetters gut, so dass die Veranstalter voll auf ihre Rechnung kamen.

Pitt

SpVgg Fürth: Geißler - Schmolke, Koch - Ehrlinger, Erhard, Gottinger (Bauer) - Schmidt, Appis, Kuhnert, Schneider, Landleiter - Trainer: Jenö Csaknady
Tore: Schindler, Erhard (Eigentor) - Schneider (4), Schmidt (3), Appis (2), Kuhnert, Bauer, Landleiter
Schiedsrichter: Nachtmann (München)
Zuschauer: 3000
Spielort: Freising
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr