suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1957/58 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1957/1958
Freundschaftsspiel - Do., 15.05.1958
FC Emmering - SpVgg Fürth
0:7 (0:4)
Herr Landrat Duschl sagte in seiner Ansprache unter anderem: "In dieser Erwartung begrüße ich die Fürther herzlich in den Marken unseres Landkreises und hoffe gern, dass dieser Tag allen Sportbegeisterten reiche Befriedigung und den beteiligten Vereinen einen vollen sportlichen Erfolg bringt". Es ging auch alles nach Wunsch. Nur das Wetter machte nicht mit und daran kann eben niemand etwas machen. Das Spiel selbst war eine Augenweide. Die Gastgeber spielten betont fair und so konnten die "Kleeblättler" aufspielen, dass es eine Freude war. Schade, dass es der FC Emmering einigermaßen Pech hatte, sonst hätten sie das reichlich verdiente Ehrentor erzielen können.

Pitt

SpVgg Fürth: Geißler - Gottinger, Koch - Ehrlinger, Bauer, Schmolke - Schmidt, Appis, Bucklisch, Schneider, Gottinger - Trainer: Jenö Csaknady
Tore: Schmidt (3), Bucklisch, Appis, Ehrlinger, Eigentor
Schiedsrichter: Wetter (München)
Zuschauer: 2000
Spielort: Fürstenfeldbruck
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr