suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1958/59 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1958/1959
Freundschaftsspiel - So., 28.09.1958
VfB Helmbrechts - SpVgg Fürth
1:3 (0:2)
Die SpVgg Fürth konnte in der Frankenwaldsportstätte des VfB Helmbrechts einen sicheren 3:1-Sieg buchen. Bis auf "Ertl" Erhard, auf den sich natürlich neben "Gassi" Geißler, als früheren Spieler des VfB Helmbrechts, das größte Interesse konzentriert hatte, konnten die "Kleeblättler" komplett antreten. Wie schon am Tag vorher, wurde auch in diesem Spiel "Ossi" Schmidt seiner ihm neu zugedachten Aufgabe in der halblinken Verbindung zu spielen, sehr gut gerecht. Ebenso machte Adolf Pohl als Linksaußen keine schlechte Figur.

Pitt

SpVgg Fürth: Geißler - Bauer, Koch - Emmerling, Gottinger, Ehrlinger (Schneider) - Heidner, Appis, Gettinger, Schmidt, Pohl - Trainer: Jenö Csaknady
Tore: 0:1 Gottinger (17.), 0:2 Appis (27.), 1:2 Zuber (53.), 1:3 Heidner (85.)
Schiedsrichter: Klein (Hof)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück