suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1959/60 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1959/1960
Pfingstturnier - Mo., 06.06.1960
Motor Zwickau - SpVgg Fürth
2:1 (2:0)
Die bayerischen Mannschaften hatten keine Chance. Das zweite Spiel des Tages SC Wismut Karl-Marx-Stadt gegen Bayern Hof endete mit 4:0 Toren.

Beeindruckt und voller Lob über den DDR-Fußball kehrten die Fürther vom Pfingstturnier zurück.
Im zweiten Spiel ihrer Ostdeutschland-Reise waren die Fürther über drei Viertel der Spielzeit feldüberlegen. Doch noch krasser als im Spiel gegen Wismut trat die Schußschwäche der Kleeblatt-Stürmer zutage. Fünf bis sechs klare Torchancen wurden kläglich vergeben. Es war zum Heulen. Innerhalb von zwei Minuten ließ man sich durch einen Kopfball von Franz und einen 16-Meter-Schuss von Jura zwei Tore aufbrummen, die bereits die Entscheidung bedeuteten. Auch diesmal strahlte Torwart Geißler alles andere als Ruhe auf seine Deckung aus. Bei Halbzeit wurde er von Hassold abgelöst. Die klarste Chance für Fürth vergab Richard Gottinger in der 38. Minute, als er aus kurzer Entfernung den Zwickauer Torwart anschoss. Das Ehrentor von Heidner durch einen prachtvollen Kopfball nach einer Pohl-Flanke war hoch verdient. Beide Mannschaften hatten in den zweiten 45 Minuten jedoch nur noch wenig zu bieten. Zwei Spiele bei dieser Hitze zehrten an den Kräften. Verständlich, dass die Höhepunkte im ersten Teil lagen, in dem die Fürther alles vergaben . . .

Pitt

Motor Zwickau: Franke - Schaub, Glaubitz - Seiler (85. Wilde), Gruner, Witzger - E. Franz, Tauscher (74. Schüller), Jura, Wajandt, R. Franz
SpVgg Fürth: Geißler (46. Hassold) - Bauer, Schmolke - Ehrlinger, Emmerling, Gettinger - Schreiner, Schneider, Schmidt (63. Pohl), Gottinger (61. Heidner), Landleiter - Trainer: Horst Schade
Tore: 1:0 E. Franz (34.), 2:0 Jura (35.), 2:1 Heidner (84.)
Schiedsrichter: Kunze (Karl-Marx-Stadt)
Zuschauer: 10000
Spielort: Karl-Marx-Stadt
Besondere Vorkommnisse: Gettinger geht für den verletzten Hassold ins Tor (84.)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr