suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1960/61 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1960/1961
Freundschaftsspiel - Di., 02.08.1960, 18:15 Uhr
SpVgg Fürth - Motor Zwickau
1:1 (0:1)
Vor einer trotz des Wochentages erfreulich großen Zuschauerkulisse empfing die SpVgg Fürth in Erwiderung des Pfingstbesuches mit Motor Zwickau den Herbstmeister in der DDR (nach damaliger Schreibweise: Den Tabellenführer der Sowjetzonen-Liga). Der Gast zeigte weniger Kraftfußball, sondern ließ es bei aller technischen Feinheit und körperlichen Überlegenheit am rechten Zug zum Tor fehlen. Und so gelang es den "Kleeblättlern" auch, den einen Treffer, den der vierfache DDR-Nationalspieler Rainer Franz erzielt hatte, zum Schluss noch zu egalisieren. Während des dreitägigen Aufenthaltes der sächsischen Gäste konnte sich die SpVgg Fürth wenigstens einigermaßen für die an Pfingsten 1960 ihr erwiesenen Gastfreundschaft revanchieren, wobei für die Betreuung in dankenswerter Weise sich das langjährige Mitglied Junghans zur Verfügung stellte.

Pitt

SpVgg Fürth: Geißler - Bauer, Groß - Ehrlinger, Emmerling, Gottinger - Schreiner (46. Pohl), Schneider, Raithel, Wein, Brzuske - Trainer: Horst Schade
Motor Zwickau: Franke - Schaub (72. Wilde), Seiler - Lindner, Glaubitz, Dimanski - E. Franz (65. Wajandt), Tauscher, Witzger, Jura, R. Franz
Tore: 0:1 E. Franz (20.), 1:1 Schneider (70.)
Schiedsrichter: Hacker (Nürnberg)
Zuschauer: 6000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr