suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1966/67 » lizenzmannschaft » pokal
Saison 1966/1967
Süddeutscher Pokal - 2. Runde - Mi., 07.09.1966, 17:00 Uhr
1. FC Lichtenfels - SpVgg Fürth
2:4 n.V. (2:2, 1:1)
Die SpVgg Fürth trat in der zweiten Süd-Pokalhauptrunde beim Bayernligisten FC Lichtenfels an, der zu Beginn dieser Saison 1966/67 seinen Stürmer Brunner nach Fürth ziehen ließ und benötigte eine Verlängerung.

Pitt

1. FC Lichtenfels: Schmidt - Krauss, Limmer - Pfeuffer, Neckermann, Weigel - Holzschuh, v.d.Wehd, Dietz, Fiedler, Dressel
SpVgg Fürth: Kraus - Derbfuß, Schmid - Ehrlinger, Emmerling, Billmann - Albrecht, Knopf, Windhausen, Slatina, Perras - Trainer: Robert Gebhardt
Tore: 1:0 Dressel (18.), 1:1 Slatina (40.), 2:1 Ehrlinger (57., Eigentor), 2:2 Schmidt (65., Eigentor), 2:3 Windhausen (98.), 2:4 Windhausen (101.)
Schiedsrichter: Betz (Regensburg)
Zuschauer: 2000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr