suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1923/24 » lizenzmannschaft » bezirksliga bayern
Saison 1923/1924
Bezirksliga Bayern - 10. Spieltag - So., 09.12.1923
SpVgg Fürth - Bayern München
2:1 (0:1)

Die Bayern trugen eine außerordentlich forsche Note in das Spiel. Dergestalt, dass sie in der ersten Halbzeit sicher die bessere Elf waren. Bereits acht Minuten nach Anspiel erzielt Rechtsaußen Engelhardt das Tor für Bayern. Nach der Pause ausgeglichenes Spiel, während dessen Fürth zu prachtvoller Form aufläuft. Besonders Franz wird gefährlich; darob ist man zu sehr auf ihn bedacht. Diesen Umstand ausnützend, schießt Kießling das erste und Ascherl das zweite Tor.

Das Spiel war die 25. Begegnung der beiden Clubs, wobei Fürth 14, Bayern 6 gewann; 5 Kämpfe endeten unentschieden.

(aus: Sport Rundschau Nr. 50 vom 10.12.1923)

Pitt

SpVgg Fürth: Judisch - Müller, Wellhöfer - Hagen, Leupold, Löblein - Auer, Franz, Seiderer, Kießling, Ascherl
Bayern München: Hopperdietzel - Kutterer, H. Schmid - Nagelschmitz, Ziegler, Renke - Engelhardt, Dietl, Hutsteiner, Pöttinger, Hofmann
Tore: 0:1 Engelhardt (8.), 1:1 Kießling (50.), 2:1 Ascherl (56.)
Schiedsrichter: Lämmermann (Nürnberg)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr