suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1909/10 » lizenzmannschaft » ostkreis, a-klasse nordbayern
Saison 1909/1910
Ostkreisendrunde - 2. Spieltag (Nachholspiel) - So., 13.02.1910, 14:30 Uhr
SpVgg Fürth - Bayern München
2:4 (2:3)
Das ursprünglich für den 19.12.1909 um 14.30 Uhr angesetzte Spiel SpVgg Fürth gegen Bayern München ist wetterbedingt ausgefallen.
Die während der vorherigen Woche fortwährend wechselnden Witterungsverhältnisse hatten den Platz der SpVgg in eine Verfassung gebracht, die manchen Spieler zwang in einer der Wasserlachen ein unfreiwilliges Bad zu nehmen, welchen Moment das Publikum natürlich mit wahren Lachsalven begleitete. Bayern zeigte brillante Kombinationen, besonders Stürmer und Läufer unter sich. Man merkte es, dass sie sich auf dem schlechten Boden schwer zusammenfanden. Manch schöner Pass und Schuss blieb in dem Dreck stecken, und können beide Torwächter in dieser Hinsicht sich die Hand reichen, denn gar mancher Ball würde noch in ihrem Netze gezappelt haben bei guten Bodenverhältnissen. Wenn die Fürther auch bereits nach 15 Minuten mit 2:0 die Führung hatten, so mussten doch auch für München Erfolge kommen. Infolge ungenügenden Abdeckens brachten Bayerns Außenstürmer den Ball immer gut vor, zwei schöne Centerschläge, die nach einigem Geplänkel eingedrückt wurden und der Ausgleich war da. Ein verwandelter Eckball ergab Nummer drei. In der zweiten Spielhälfte arbeitet Fürths Stürmerreihe nicht mehr mit der gewohnten Sicherheit, so dass die meisten Bälle den Gegnern zum Opfer fallen. Deren Stürmer werden mit Bällen gefüttert, der Halblinke schießt aus jeder Lage unheimlich scharf, aber Dachlauer hält scharfe Wacht. Einige Minuten vor Schluss erzielt Bayern nach einem Eckball das vierte Tor und die Fürther haben kurz darauf großes Glück als Münchens Halblinker am leeren Tor darüber schießt.
Münchens Sieg war wohlverdient, auch zeigten die Fürther, dass sie immer noch etwas zu leisten vermögen.


Weiteres Resultat vom 13.02.1910:
SpVgg Fürth IV - Bayern München III 10:1

Pitt

SpVgg Fürth: u.a. Dachlauer
Bayern München: Hofmeister - E. Hofmann, H. Hofmann - M. Gablonsky, Baumann, Seitz - F. Fürst, Kroiß, Berz, Reindl, Rinkenberger
Tore: 1:0, 2:0, 2:1, 2:2, 2:3, 2:4
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr