suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1936/37 » lizenzmannschaft » gauliga bayern
Saison 1936/1937
Gauliga Bayern - 8. Spieltag - So., 01.11.1936
SpVgg Fürth - Bayern München
2:1 (1:1)

Ein sehr rassiges Spiel gab es in Fürth zu sehen, wo Bayern München zu Besuch war. Die Fürther traten ohne ihren Mittelläufer Emmert an, auf der Bayernseite fehlte der Verteidiger Bader.
Frank als ältester Fürther Spieler gab den Ton an, Wolf war bester Spieler des Tages.

Pitt

SpVgg Fürth: Wenz - Leupold, Wolf - Hecht, Kölbl, K. Krauß - Worst, Popp, L. Janda, A. Janda, Frank - Trainer: Hans Krauß
Bayern München: Fink - Heidkamp, Streitle - Moll, Goldbrunner, Reitter - Dippold, Körner, Maier, Krumm, Simetsreiter - Trainer: Dr. Richard Michalke
Tore: 1:0 L. Janda (1.), 1:1 Maier (6.), 2:1 Popp (49.)
Schiedsrichter: Höchner (Augsburg)
Zuschauer: 6000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr