suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1937/38 » lizenzmannschaft » gauliga bayern
Saison 1937/1938
Gauliga Bayern - 3. Spieltag - So., 03.10.1937
FC Schweinfurt 05 - SpVgg Fürth
4:1 (1:1)

Etwas unerwartet kam die Niederlage der Fürther in Schweinfurt. Sollte da nicht die wiedererwachte Lust zum Umstellen der Mannschaft mitschuldig sein? Den Schweinfurtern fehlte immer noch der Torschützenkönig Rühr, aber für ihn spielte erstmals der Würzburger Repräsentative Heim.
Leider kam es am Schluss zu einem Zusammenprall Spitzenpfeil - Wolf, wobei der Fürther, der den Schweinfurter Mittelstürmer kampfunfähig machte, Platzverweis erhielt. Das bedeutete für die SpVgg Fürth für einige Zeit den Ausfall ihres besten Spielers.

Erstes Spiel von Hack (früher SpVgg Ansbach).

Pitt

FC Schweinfurt 05: Sieder - Baier, Fuchs - Kupfer, Kitzinger II, Bätz - Kitzinger I, Rosenbauer, Spitzenpfeil, Heim, Gorsky
SpVgg Fürth: Wenz - Graf, Wolf - Leupold, Wurm, Emmert - Janda I, Hack, Popp, Janda II, Frank
Tore: 0:1 Leupold (12., Foulelfmeter), 1:1 Kitzinger II (44.), 2:1 Gorsky (64.), 3:1 Kitzinger I (75.), 4:1 Rosenbauer (88.)
Schiedsrichter: Schneider (Augsburg)
Zuschauer: 5000
Rote Karten (Gast): Wolf (77.)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr