suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1937/38 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1937/1938
Wiener Osterturnier - So., 17.04.1938, 17:00 Uhr
Rapid Wien - SpVgg Fürth
0:0
Die SpVgg Fürth gefällt in Wien.

Rapid Wien hat gegen die SpVgg Fürth nur ein Unentschieden von 0:0 herausgeholt. Die Fürther haben also gezeigt, dass sie mit dem Wiener Spitzenverein mitgaloppieren können.

Ein Spiel ohne Treffer war nicht nach dem Geschmack der Zuschauer.
Ein Rapidspiel ohne eine Binderbombe wirkte eben wie ein Apfelstrudel, in dem die Äpfel fehlen.

Doppelveranstaltung mit dem ersten Spiel: Austria Wien - Sportfreunde Stuttgart 9:0

Pitt

Rapid Wien: Raftl - S. Wagner, Sperner - F. Wagner, Hofstätter, Skoumal - Aurednik, Schors, Binder, Holec, Pesser
SpVgg Fürth: Wenz - Leupold I, Wolf - Leupold II, Kennemann, Feix - Worst, Schnitger, Popp, Fiederer, Frank
Schiedsrichter: Führer
Zuschauer: 10000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr