suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1919/20 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1919/1920
Freundschaftsspiel - Mi., 30.07.1919
SpVgg Fürth - MTK Budapest
1:3 (0:1)

Dieses Spiel war ursprünglich als Anfang der Deutschlandreise für den 16.07.1919 geplant und wurde mehrfach verschoben.

Der vielfache (zum damaligen Zeitpunkt: 1904, 1907/08, 1913/14, 1916/17, 1917/18, 1918/19) ungarische Meister MTK Budapest mit dem „Spezi“ Schaffer besiegte auf seiner Gastspielreise am 23.07.1919 den Club mit 3:0 und Bayern München sogar mit 7:1.

Ein einwandfreies Tor von Sutor beim Stande von 0:2 wurde nicht gegeben, das 1:3 war eine krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichters.

Pitt

SpVgg Fürth: Seiderer - Ammerbacher, Wellhöfer - Rottenberger, Willnecker, Löblein - Henneberger, Franz, Schnürle, Sutor, Hagen
MTK Budapest: Bajusz - Feldmann, Mandi - Kertesz, Orth, Vago - Winkler, Braun, Schaffer, Schlosser, Szabo
Tore: 0:1 Schlosser, 0:2 Schlosser, 1:2 Franz, 1:3 Orth
Schiedsrichter: Rossi (Stuttgart)
Zuschauer: 10500
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr