suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1936/37 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1936/1937
Freundschaftsspiel - Sa., 24.04.1937
Borussia Neunkirchen - SpVgg Fürth
1:3 (0:1)

Die Fürther Elf zeigte vor den 4.000 Zuschauern bei ihrem Gastspiel in Neunkirchen besonders in der zweiten Halbzeit hochstehende fränkische Fußballklasse. Die Fürther gingen mit großem Einsatz gegen den Tabellenvierten der Gauliga 13 Südwest Borussia Neunkirchen ans Werk und legten es von Beginn an darauf an, den Gegner zu ermüden. Diese Taktik erwies sich als richtig und in der zweiten Spielhälfte gestalteten die Fürther Gäste den Kampf eindeutig zu ihren Gunsten. Ein besonders gutes Spiel lieferte gerade in dieser Spielzeit der rechte Flügel Hofbauer-Popp, der sich auch die Torerfolge teilte. Die Borussen gaben sich zwar alle Mühe, kamen aber gegen die technische Überlegenheit des Gegners nicht auf. Nach einer halben Stunde führten die Fürther durch Popp mit 1:0. Nach der Pause glich Leibenguth aus, aber Hofbauer und nochmals Popp schraubten das Ergebnis auf 3:1 für die Kleeblättler.

Pitt

SpVgg Fürth: Wenz - Graf, Wolf - Leupold, Wurm, Emmert - Hofbauer, Janda II, Popp, Kölbl, Frank - Trainer: Hans Krauß
Tore: 0:1 Popp (30.), 1:1 Leibenguth, 1:2 Hofbauer, 1:3 Popp
Schiedsrichter: Barth (Kaiserslautern)
Zuschauer: 4000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr