suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1932/33 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1932/1933
Freundschaftsspiel - Sa., 13.05.1933, 17:45 Uhr
SpVgg Fürth - VfB Leipzig
1:1 (1:0)
Enttäuschung am Samstag.

Der oftmalige mitteldeutsche Meister, VfB Leipzig, absolvierte an diesem Wochenende zwei bedeutsame Gastspiele in Bayern. Am Samstag trennten sich SpVgg Fürth und VfB Leipzig 1:1 unentschieden. Bei den Kleeblättlern machte sich das Fehlen des nach Köln verzogenen Mittelläufers Leinberger negativ bemerkbar. Erst in der 37. Minute errangen die Fürther durch einen Fernschuss von Frank die Führung. Zehn Minuten nach der Pause stellte Thiele für Leipzig den verdienten Ausgleich her. Bemerkenswert war die glänzende Form des Torhüters Riemke, der früher bei 1860 München zwischen den Pfosten im Tor stand.

Das Sonntagsspiel 1860 München gegen VfB Leipzig endete 2:0.   

Pitt

SpVgg Fürth: Neger - Zeiß, Hagen - Appis, Stahlmann, K. Krauß - Hecht, Leupold I, Leupold II, Frank, Wolf
VfB Leipzig: Riemke - Dobermann, Schrepper - Jähnig, Findeisen, Bredel - Breidenbach, Thiele, Lindemann, Schön, Richter
Tore: 1:0 Frank (37.), 1:1 Thiele (55.)
Schiedsrichter: Reichel (Fürth)
Zuschauer: 1500
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr