suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1932/33 » lizenzmannschaft » bezirksliga bayern, gruppe nordbayern
Saison 1932/1933
Süddeutsche Meisterschaft, 2. Spieltag - So., 08.01.1933
SpVgg Fürth - FK Pirmasens
6:4 (1:3)

Sicher hatte des durch Regen nass und schwer gewordene Spielfeld das Resultat bei dem torreichen Treffen im Fürther Ronhof beeinflusst. Es war ein verdienter Sieg der Kleeblättler, die im Sturm einen frischen Drang und erfreuliche Schusskraft offenbarten. Bei Halbzeit lag Pirmasens überraschend 3:1 in Führung. Dann aber drehten die Fürther mächtig auf und drückten ihre Feldüberlegenheit in Treffern aus. Eine Schwächung der Pirmasenser, die in der letzten Viertelstunde nur noch neun Mann im Felde hatten (Linksaußen Zinsius verletzt, Verteidiger Germann wegen Foulspiel vom Platz gestellt) trug zur Sicherstellung des bis dahin auf 4:3 für Fürth verbesserten Siegesresultates bei.

Pitt

SpVgg Fürth: Wenz - Appis, Hagen - M. Leupold, Leinberger, K. Krauß - Full, Rupprecht, E. Leupold, Frank, Wolf
Tore: 0:1 Brill (1.), 0:2 Johannesen (18.), 1:2 Frank (24.), 1:3 Wagner (26.), 2:3 M. Leupold (Foulelfmeter), 3:3 Rupprecht (50.), 4:3 E. Leupold, 5:3 Rupprecht, 6:3 Rupprecht, 6:4 (Elfmeter)
Schiedsrichter: Heß (Stuttgart)
Zuschauer: 5000
Rote Karten (Gast): Germann (74.)
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr