suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1930/31 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1930/1931
Freundschaftsspiel - Sa., 16.08.1930, 18:00 Uhr
Fortuna Leipzig - SpVgg Fürth
3:4 (1:3)
In Leipzig trug die SpVgg Fürth am Samstag das erste Spiel ihrer Mitteldeutschlandreise aus. Die Gäste aus Franken erwiesen sich als die technisch und taktisch entschieden reifere Elf, deren Sieg dann auch durchaus verdient war, wenn die Platzherren sich auch heftig zur Wehr setzten und sich erst nach zähem Widerstand knapp geschlagen gaben. Bis zur Pause führten die Kleeblättler bereits mit 3:1, konnten aber zum Schluss nur einen knappen 4:3-Sieg erzielen. Bei Fürth überragten Hagen, Franz und Leinberger. Das Treffen war leider durch schlechtes Wetter etwas beeinträchtigt, immerhin hatten sich 3.000 Zuschauer eingefunden.
Fortuna Leipzig: Wiegner - Bergmann I, Bergmann II - Hennig, Steinert, Berger - Richter, Steinmetz, Thiele, Kern, Teichgräber
SpVgg Fürth: Neger - Hagen, Kleinlein - Röschke, Leinberger, K. Krauß - Auer, Fürtsch, Franz, Frank, Kießling
Tore: 0:1 Frank, 1:1 Steinmetz, 1:2 Frank, 1:3 Frank, 2:3, 2:4 Frank, 3:4
Schiedsrichter: Schulz (VfB Leipzig)
Zuschauer: 3000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück