suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1930/31 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1930/1931
Freundschaftsspiel - So., 14.12.1930, 14:00 Uhr
Stadtauswahl Coburg - SpVgg Fürth
6:1 (3:1)
Was war mit der SpVgg Fürth los?

Riesenüberraschung durch die Stadtauswahl Coburgs, eine Kombination der Coburger Vereine VfB und SC Viktoria. Die Niederlage der Fürther ist umso auffallender, da bis auf Leinberger und Frank die komplette Meisterelf der "Kleeblättler" zur Stelle war.

Pitt

Stadtauswahl Coburg: Kirstner (Viktoria) - Graßmann (VfB), Gesser I (VfB) - Winzer (VfB), Büttner II (Viktoria), Stegner (Viktoria) - Bauer (Viktoria), Stegner (Viktoria), Fabra (VfB), Büttner I (VfB), Penning (VfB)
SpVgg Fürth: Neger - Zeiß, H. Krauß - Hagen, Appis, K. Krauß - Full, Franz, Faust, Leupold, Kießling
Tore: 1:0 Penning, 2:0 Büttner I, 3:0 Fabra, 3:1 Kießling (40.), 4:1 Büttner I (Handelfmeter), 5:1 Büttner I, 6:1 Bauer
Schiedsrichter: Luther (Effelder)
Zuschauer: 1200
Spielort: Johann-Leopold-Sportplatz
Besondere Vorkommnisse: Büttner I (VfB Coburg) verschießt absichtlich einen Elfmeter beim Stand von 4:1, da Neger demonstrativ das Tor verlassen hatte.
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück