suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1930/31 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1930/1931
Wiener Osterturnier - So., 05.04.1931, 14:30 Uhr
Austria Wien - SpVgg Fürth
6:0 (3:0)
Eine sehr schwache Vorstellung gab die SpVgg Fürth am ersten Tag des Wiener Osterturniers gegen Austria Wien. Bei den "Kleeblättlern" wollte überhaupt nichts klappen und Leinberger, der einzige Spieler der einigermaßen befriedigte, bemühte sich vergebens Zusammenhang in seine Elf zu bringen. Mit 6:0 blieben die Österreicher verdient Sieger, wenn auch zahlenmäßig zu hoch. Eckenverhältnis: 3:2 für Fürth.

Im zweiten Spiel des Tages gewann Hungaria Budapest gegen Rapid Wien mit 4:3.

Pitt

Austria Wien: Billich - Graf, Regnard - Kliwitsch, Meck, Gall - Molzer, Nausch, Sindelar, Spechtl, Viertel
SpVgg Fürth: Neger - Zeiß, H. Krauß - Hagen, Leinberger, Appis (46. E. Leupold) - Full, Franz, Faust, Frank, Kießling
Tore: 1:0 Nausch (5.), 2:0 Viertel (22.), 3:0 Spechtl (26.), 4:0 Sindelar (59.), 5:0 Molzer (74.), 6:0 Viertel (77.)
Schiedsrichter: Cejnar (Prag)
Zuschauer: 14000
Spielort: Sportplatz in Hütteldorf
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück