suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1930/31 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1930/1931
Freundschaftsspiel - So., 24.05.1931
Borussia Rheine - SpVgg Fürth
2:8 (2:4)
Die SpVgg Fürth trug Pfingsten 1931 zwei Spiele gegen die Gruppenmeister des Bezirkes Westfalen aus. Das erste Spiel fand in Gronau vor sehr schwachem Besuch statt. Gegen Borussia Rheine (als Gegner war eigentlich Haracles Almelo vorgesehen) gewannen die Kleeblättler mit 8:2. Die Westfalen spielten anfangs mit großem Eifer und konnten auch zweimal in Führung gehen. Der Ausgleich fiel jedes Mal sehr bald und schließlich war die Elf aus Rheine vom Kombinationswirbel der Kleeblättler so zermürbt, dass sie Tor auf Tor hinnehmen mussten.

Pitt

SpVgg Fürth: Wenz - Zeiß, Hagen - Kleinlein, Appis, K. Krauß - Full, Rupprecht, Faust, Frank, Kießling
Spielort: Gronau/Holland
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück