suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1919/20 » lizenzmannschaft » kreisliga nordbayern
Saison 1919/1920
Kreisliga Nordbayern - 13. Spieltag - So., 11.01.1920, 14:30 Uhr
SpVgg Fürth - Pfeil-Sandow Nürnberg
abgebrochen

Die SpVgg Fürth zeigte sich in stärkster Aufstellung.
In der 65. Minute beim Stand von 2:0 führte eine Meinungsverschiedenheit einiger Spieler zu einem erregtem Zusammenstoß, was den Spielabbruch durch den Schiedsrichter zur Folge hatte. Die Klärung dieser Vorgänge beschäftigte den Verband weiter. Der Spielausschussvorsitzende setzte das Spiel für den 14.03.1920 neu an. Dieses Wiederholungsspiel wurde jedoch von Fürther Seite aus Termingründen und weil es keinen Einfluss auf die Abschlusstabelle hatte, nicht mehr durchgeführt.

Pitt

SpVgg Fürth: Henneberger - Ammerbacher, Wellhöfer - Schuster, Willnecker, Löblein - Fiederer, Franz, Seiderer, Hierländer, Sutor
Pfeil-Sandow Nürnberg: u.a. Greschke, Gimpel, Hochgesang
Tore: 1:0 Fiederer (18.), 2:0 Hierländer (39.)
Zuschauer: 3000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr