suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1926/27 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1926/1927
Freundschaftsspiel - So., 30.01.1927, 15:15 Uhr
Eintracht Frankfurt - SpVgg Fürth
3:5 (0:4)
In einer Doppelveranstaltung im Frankfurter Stadion verloren beide Frankfurter Vereine.

Zuerst der FSV Frankfurt gegen den Karlsruher FV mit 1:2 und danach Eintracht Frankfurt gegen die SpVgg Fürth mit 3:5 Toren.

Interessant war, dass den Anstoß der Deutsche Schwergewichtsmeister im Boxen, Franz Diener, ausführte.

Die Eintracht holte durch günstige Konstellationen - der Fürther Torwart Neger wurde verletzt, Umstellungen wurden erforderlich, so kam Krauß ins Tor und für ihn der Ersatzmann (Weiß) - bei Freistößen drei Tore auf.

Pitt

Eintracht Frankfurt: u.a. Trumpp, Schönfeld, Schütz, Egly, Goldammer, Dietrich, Kellerhoff, Stroh, Kaufmann
SpVgg Fürth: Neger (Weiß) - H. Krauß, Hagen - Walz, Leinberger, Kleinlein - Auer, Franz, Seiderer, Ascherl, Frank
Tore: 0:1 Ascherl (5.), 0:2 Franz, 0:3 Ascherl, 0:4 Seiderer (25.), 1:4 Dietrich, 2:4 Stroh, 3:4 Kaufmann, 3:5 Franz
Zuschauer: 10000
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr