suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1936/37 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1936/1937
Trainingsspiel - Fr., 26.03.1937
SpVgg Fürth - SpVgg Fürth (Pokalelf)
3:0
Die Osterspielreise 1937 sollte über Osnabrück, Bielefeld nach Berlin führen.
Die Spiele in Osnabrück und Bielefeld wurden aber kurzfristig abgesagt.

Im Ronhof kam am Karfreitag 1937 das Übungsspiel der ersten Mannschaft gegen die Pokalelf zur Durchführung, die Mannen der ersten Mannschaft konnten einen 3:0-Sieg herausholen. Erstmals wurde Janda II in der Verteidigung eingesetzt, dafür spielte Wolf im Sturm, was eine wesentliche Verstärkung bedeutete. Popp (2) und Worst waren die Torschützen.

Am Ostersonntag 1937 spielte der SC Eisenach gegen die SpVgg Fürth (Pokalelf) 1:1.
Aufstellung der SpVgg Fürth:  Binder - Karl, Froschauer - Häußler, Pfau, Roth - Hofbauer, Pitzer, Schuhmacher, Wurm, Hofmann
Ostermontag 1937: FC Mühlhausen - SpVgg Fürth (Pokalelf)

Pitt

SpVgg Fürth: u.a. Janda II, Wolf, Popp, Worst
Tore: Popp (2), Worst
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr