suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1919/20 » lizenzmannschaft » freundschaftsspiele und turniere
Saison 1919/1920
Trainingsspiel - So., 23.11.1919, 14:00 Uhr
SpVgg Fürth - SpVgg Fürth II
7:4 (2:4)
Die SpVgg Fürth war punktspielfrei, weil mit Wellhöfer, Löblein, Willnecker, Sutor, Seiderer, Franz und Hagen gleich sieben Spieler zur Begegnung Verband Berliner Ballspielvereine gegen die Nürnberg-Fürther Auswahlmannschaft am 23.11.1919 abgestellt werden mussten. Wegen Spielunfähigkeit des Platzes wurde diese Begegnung dann abgesagt. Ein neuer Termin wurde auf den 14.12.1919 festgelegt. 

Hierländer kam vom Floridsdorfer AC und machte sein erstes Spiel für die SpVgg Fürth.

Eine taktische Umstellung innerhalb der ersten Mannschaft verhinderte eine sich abzeichnende Niederlage.

Pitt

SpVgg Fürth: Henneberger - Ammerbacher, Wellhöfer - Schuster, Willnecker, Löblein - Schmeußer, Hagen, Hierländer, Seiderer, Sutor
Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4, 1:4, 2:4, 3:4, 4:4, 5:4, 6:4, 7:4
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Sa., 25.05.2024
16:00 Uhr