suche   |   kontakt  
  spieldetails   startseite » saison 1923/24 » lizenzmannschaft » bezirksliga bayern
Saison 1923/1924
Bezirksliga Bayern - 14. Spieltag (Nachholspiel) - Do., 29.05.1924, 14:30 Uhr
Wacker München - SpVgg Fürth
2:1 (1:0)
Der süddeutsche Fußballverband beschloss am 26.07.1924 auf dem Verbandstag in Aschaffenburg die Ungültigkeit dieses zweiten Münchner Spieles am Himmelfahrtstag 1924 und setzte ein Wiederholungsspiel in Fürth an. Dieses kam dann nicht zur Durchführung, da die SpVgg Fürth auf die Wiederholung verzichtete.

Am 24.08.1924 fand dann ein Entscheidungsspiel Wacker München gegen VfR Fürth in Stuttgart statt (1:0).

Der VfR Fürth stieg aus der Bezirksliga Bayern ab. Von Schiebung war die Rede...

Pitt

Wacker München: Ertl - Falk, Huiras - Weber, Rehle, Klingseis - Ostermaier, Gaul, Szabo, Nebauer, Altvater
SpVgg Fürth: H. Gußner - Müller, Löblein - Hagen, K. Krauß, Kleinlein - Auer, Franz, P. Gußner, Ascherl, Kießling
Tore: 1:0 Ostermaier (9.), 2:0 Nebauer, 2:1 Franz (89.)
Schiedsrichter: Sackenreuther (Nürnberg)
Spielort: MTV-Platz in München
Ist uns ein Fehler unterlaufen oder könnt Ihr weitere Informationen geben?
Dann schreibt uns bitte eine E-Mail!
« zurück
vorschau frauen
FC Stern München

FC Stern München
Sa., 01.06.2024
16:00 Uhr
vorschau frauen2
SGV 1883 Nürnberg/Fürth

SGV 1883 Nürnberg/Fürth
Do., 30.05.2024
17:00 Uhr